Immer müde? Was kann ich tun?

Sind Sie auch immer müde und Schlafen hilft nicht?

Was häufig ein Grund für anhaltende Müdigkeit und leicht zu verändern ist, ist die Vitaminversorgung.

Meine Empfehlung ist La Vita, denn viele Menschen haben damit eine Verbesserung erzielt.

LaVita wurde Vitamintestsieger auf RTL II

Sie kennen LaVita noch nicht? Gerd Truntschkas Vitalstoffkonzentrat aus Kumhausen erzielte kürzlich im „Schau Dich schlau!“ Vitamintest auf RTL II die Bestwerte bei der Bekämpfung von Müdigkeit. Es setzte sich sogar gegen 5 Portionen Obst am Tag durch. Der Test ergab weiterhin: Vitamintabletten und Dosenobst haben keine Auswirkungen.

Das gute Abschneiden von LaVita ist nicht verwunderlich. Das flüssige und natürliche Saftkonzentrat enthält alle Vitamine, Mineralstoffe, L-Carnitin und Coenzym Q10 in optimaler Dosierung. Dazu das ganze Spektrum der sekundären Pflanzenstoffe, Omega-3-Fettsäuren sowie Enzyme und essenzielle Aminosäuren. Das Besondere: LaVita ist die Essenz aus 70 Lebensmitteln, es ist 100 % natürlich.

Bestellen Sie es noch heute und tun Sie für sich Gutes!

Klicken Sie hier:  LaVita

Das Glas – halb voll oder halb leer?

Vor ca. 3 Monaten kam eine Patientin zu mir und bat mich um meine Hilfe. Sie erzählte, dass sie im vergangenen Jahr einige Tiefschläge verkraften musste und nach einiger Zeit feststellte, dass sie überwiegend schlechte Laune hatte. Als sie über ihr Leben nachdachte, empfand sie es aber nicht so schlimm, dass so viel schlechte Laune gerechtfertigt wäre… Dann kam sie zu dem Schluss, dass sie durch die Tiefschläge prinzipiell das Glas halb leer sah.
Sie sagte zu mir: „Bitte helfen Sie mir das Glas wieder halb voll zu sehen!“

und nun?
Geht es Ihnen auch manchmal so?
Sie sehen auch das Glas oft halb leer?
Dann lesen Sie weiter oder rufen gleich an , damit wir es verändern….

„Das Glas – halb voll oder halb leer?“ weiterlesen

Veränderung – schnell oder langsam?

„Mit Schüchternheit ist das aber nix mehr mit dir“, sagte meine Schwester.

Diesen Satz erzählte mir eine Patientin, als wir über das Thema Veränderung sprachen. Vor einigen Jahren kam sie zu mir als schüchterne graue Maus (ihr Ausdruck!). In der Zwischenzeit haben wir viele ihrer Themen sanft, aber nachhaltig bearbeitet und sie entwickelte sich mehr und mehr zu einer selbstbewussten und lebenslustigen Frau.

„Veränderung – schnell oder langsam?“ weiterlesen

neue Räume in Siegburg!

Langsam wird es nun wirklich ernst.
Die ersten Kisten sind gepackt, Möbel bestellt und die Anstreicharbeiten beginnen bald.

Der Hauptumzug wird am 3.10. statt finden.
Das Einpacken wird jedoch noch viel Zeit in Anspruch nehmen, sodass die Praxis vom 30.09. – 11.10.2009 geschlossen bleibt.

Am 12.10.2009 starte ich in den neuen Räumen.

Der Umzug des Telefonanschlusses ist angemeldet und wenn alles ordnungsgemäß läuft sollte ich ab 05.10.2009 mit gleicher Nummer in Siegburg erreichbar sein.

Auf der Seite „Anfahrt“ habe ich einen Routenplaner zu der neuen Adresse eingerichtet und es sollte für Jeden leicht zu finden sein. Die neuen Räumen sind gut zu erreichen und kostenlos Parkplätze sind in der Nähe zu finden (im Schilfweg und in der Waldstr.). Zwischen 9h und 16h kann man auch direkt vor dem Haus kostenlos (mit Parkscheibe) parken.

Ich freue mich sehr Sie dort bald begrüßen zu dürfen!

hier geht es zu der neuen Adresse:

Den Kopf voll…

Ich habe derzeit den Kopf voll mit Gedanken zu den neuen Räumen.
Was kann ich hierhin stellen, in welcher Farbe soll gestrichen werden, was muss ich noch bestellen und wo…
Dann beginnen die Gedanken von vorne 😉

Wer kennt das nicht?

Was kann man tun, damit man dennoch gut schlafen kann und ausgeglichen bleibt? „Den Kopf voll…“ weiterlesen

Eyebody mit Peter Grundwald

Letztes Jahr hörte ich von der Eyebody-Methode von Peter Grundwald, las seine Internetseite und sein Buch.

Über oder mit dem Körper die Fehlsichtigkeit verbessern, das soll gehen?

Nun, ich lasse mich überraschen!

Allerdings habe ich bereits festgestellt, dass ich nach einer Behandlung meiner Physiotherapeutin am unteren Rücken viel besser sehen konnte als ich nach Hause fuhr.  Meine Sehhilfe erschien mir viel zu stark.

Peter Grundwald hat wohl Vorgehensweisen der Alexander Technik für seine Methode abgewandelt…
Ich werde also 6 Tage lernen und üben …

Meine Augen sind leider nicht die Besten. Ich habe eine starke Kurzsichtigkeit von meinen Eltern geerbt und nun kommt noch das Alter (wie? wir werden älter??) hinzu…

ich bin gespannt und freue mich auf das Seminar in der Lüneburger Heide!

Neue Räume ab Oktober 2009!

Ja, Sie haben richtig gelesen….

Ich werde mich räumlich verändern und nach Siegburg ziehen!

Dort habe ich wunderschöne Räume in einem zentral gelegenen Altbau gefunden, die ich in den kommenden Wochen mit meiner Energie füllen werde. Viel Arbeit wartet, aber das gehört dazu! Planen, überlegen, abwägen… auch das kann Freude machen und ich freue mich darauf !