Weihnachten und Abnehmen?

Irgendwie ist das Jahr immer wieder schnell vorbei und Weihnachten steht super schnell vor der Tür. Die meisten freuen sich auf Lebkuchen, Plätzchen und Glühwein. Mit der Familie gemütlich zusammen sitzen und schlemmen.

Man kalkuliert eine Zunahme von 1-2 Kilos ein, Manche auch mehr.

Aber wie heißt es so schön?
Mann nimmt nicht zwischen Weihnachten und Neujahr zu, sondern zwischen Neujahr und Weihnachten!

Es ist nicht immer leicht die unerwünschten Kilos wieder abzunehmen. Auf der einen Seite ist es psychisch schwer – alle dürfen, nur ich nicht – auf der anderen Seite gibt es auch körperliche Gründe warum Abnehmen so schwer ist!

Wenn im Körper u.a. folgende Probleme vorliegen, stellt der Körper auf „festhalten“ und lässt das Abnehmen super schwer werden:

  • Entzündungen – oft unbemerkt im Darm
  • stille Entzündungen – chronische Infektionen durch Viren und Bakterien
  • geschädigte Mitochondrien
  • unausgeglichener Mineral-Haushalt
  • Mangel an Mineralien und Vitamine
  • unausgeglichene Ernährung
  • Fehlbesiedelung im Darm

Haben Sie eines dieser Probleme oder wie gar nicht selten, mehrere, dann wird das Abnehmen fast unmöglich.

Wollen Sie Ihr Gewicht dauerhaft in den grünen Bereich bringen, dann sollten Sie sich checken lassen und Ihren Körper unterstützen.

In meiner Praxis optimieren wir die Funktionen im Darm und im Stoffwechsel. Hierzu werden Laboruntersuchungen gemacht, damit man weiß wo Ihr Problem liegt. Individuell erarbeiten wir gemeinsam Ihren Weg zu Ihrem Wunschgewicht.

Ist es ein Problem im Unterbewusstsein, so kann ich Ihnen hier eine Reihe von Methoden anbieten, die Ihr Unbewusstes unterstützt, um sie zu einem schlanken, gesunden Körper zu führen.

Rufen Sie einfach an und vereinbaren einen Ersttermin unter 02241 82559 oder praxis @ hergel.de